Inhalt „Brautkleid zu verschenken“

Cover "Brautkleid zu verschenken"Lotte glaubt sich auf der Zielgeraden ins Glück.
Das Aufgebot ist bestellt, und sie fiebert ihrem Hochzeitstag entgegen.
Doch dann steht das vom Erfolg verwöhnte Model urplötzlich vor dem Nichts, und ihr Leben gleicht einem Scherbenhaufen.

Der Albtraum, der sie gefangen hält, spitzt sich zu, und obwohl Lotte sich geschworen hat, niemals in »dieses Kaff« an der Ostsee zurückzukehren, bleibt ihr nichts anderes übrig, als bei ihrer Familie Unterschlupf zu suchen, die ein Gästehaus auf der Insel Usedom betreibt.

Lotte scheut sich nicht, die Ärmel hochzukrempeln. Zupacken kann sie, verlieben will sie sich nie wieder.

Aber Liebe fragt nicht, sie kommt einfach so daher. Auch wenn man sich noch so dagegen wehrt …